und weil gerade alles so einsam ist, eröffne ich jetzt einen ganz neuen blog.

was nützt es mir, hier zu sitzen und so nachdenklich zu werden, dass ich gleich anfang zu weinen?

kennt ihr das gefühl, euch alleine zu fühlen, obwohl ihr wisst, dass es da jemanden gäbe, der euch zuhören würde, wenn ihr mit ihm reden würdet?

wieso fühl ich mich so allein?
eigentlich müsste doch alles gut sein..?

18.9.09 23:36

Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


lisa / Website (20.9.09 21:17)
hey, stimmt. versetzt werden ist super, vor allem wenn man schon fertig angezogen und geschminkt ist und dann erfährt, dass alles umsonst war *g*

einsamkeit ist ein hässliches gefühl. und auch wenn man weiß, dass da jemand da wäre, reden fällt einem oft viel zu schwer. besser schweigen bevor man missverstanden wird.
hoffentlich verschwindet die einsamkeit bald wieder aus deinem leben. ich wünsch dir viel glück x)

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen
Powered by 20six / MyBlog
Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung